Facebook

Twitter

Angela Ciliberto 14.10.2014_2_300x300

Angela Ciliberto
Präsidentin des Komitees
der Italiener im Ausland (Com.It.es)
in Nürnberg

Ihre Heimat ist so faszinierend und vielfältig, dass sie jeden träumen lässt, vor allem auch sie selbst: Wenn Angela Ciliberto, Präsidentin des Com.It.es Nürnberg, in Italien ankommt, öffnet sich ihr Herz vor Freude.

Marino_1_2_300x300

Alessandro Marino
Geschäftsführer der italienischen Handelskammer München- Stuttgart e. V. in München

Italien ist ein Land mit tausenden Gesichtern und unterschiedlichsten Landschaften, die nur wenige andere Länder weltweit auf einer so kleinen Fläche haben: Das fasziniert Alessandro Marino, Geschäftsführer der italienischen Handelskammer München-Stuttgart.

IMG_8896_300x300

Dario Ferrante
CEO und Managing Director
des Incoming Tour Operators
„Tour Plus Sicilia“

Sizilien begeistert den Touristik-Experten Dario Ferrante immer aufs Neue, denn auf der italienischen Insel konzentriert sich für ihn das Beste Italiens.

DSC_6923_300x300

Günther Kreuzer
Honorarkonsul der Italienischen
Republik in Nürnberg

Italiens Geschichte, Kultur und Land und vor allem die Italiener sind für Günther Kreuzer, Honorarkonsul der Italienischen Republik in Nürnberg, eine äußerst faszinierende Konstellation.

Susanne Kronester 2016_3_360x360

Susanne Kronester
Redakteurin & Redaktionsleitung
für MERIAN

Italiens hervorragende Küche, Lebensart und Lebensfreude der Italiener, die Vielfalt der Kulturlandschaften und der Reichtum an Kulturschätzen der Halbinsel faszinieren Susanne Kronester.

Leonardo Campanelli_360x360

Leonardo Campanelli
Ehem. ENIT-Direktor
München & Wien

Zwischen Mitteleuropa, Afrika und dem mittleren Osten birgt Italien eine wunderbare Mischung von Kulturen und Traditionen, deswegen ist die Halbinsel ein faszinierendes, von der ganzen Welt geliebtes und auch beneidetes Land – meint Leonardo Campanelli, ehemaliger Direktor von ENIT-München und ENIT-Austria.

Marco Montini_360x360

Marco Montini
Ehem. ENIT-Direktor für die deutschsprachigen Länder, Benelux und Mitteleuropa

Beeindruckend findet Marco Montini die Werke italienischer Künstler wie Michelangelo, Leonardo und Caravaggio. Italiens Geschichte und Kunst faszinieren den Leiter des Gemeindeverbundes Unione Montana dei Comuni della Valtiberina Toscana am meisten. 

© Sirio Magnabosco

Alessandro Melazzini
Produzent & Regisseur

Der Produzent und Regisseur Alessandro Melazzini ist von der Menschlichkeit der Italiener, vom Reichtum ihrer Gerichte und von der Warmherzigkeit ihrer Frauen fasziniert.

Robert Seppi_360x360

Robert Seppi
Berater & Dozent für
„Destination Management“

Robert Seppi findet die Vielfalt Italiens sehr faszinierend: nicht nur die Vielfalt seiner Kultur und Traditionen, sondern auch seiner wunderschönen Borghi, in denen Natur, Kunst und Landwirtschaft eine einzigartige Landschaft geformt haben.

CAL_6846_low_300x300

Rossella Dimola
Chefredakteurin
des Sprachmagazins ADESSO

Italien ist so vielfältig und reich an Schätzen wie ein Kontinent, meint Rossella Dimola, Chefredakteurin der Zeitschrift ADESSO. Sie denkt nicht nur an die Landschaften – von den Alpen bis zu den karibischen Stränden Sardiniens, von den Wäldern Umbriens bis hin zu den Vulkanen, von der venetischen Lagune bis zu den sonnigen Feldern Apuliens – sie denkt auch an die Kultur und an die Geschichte des Belpaese.