Matera: Residenza storica il Vicinato


Text: Nicoletta De Rossi    •    Bilder: Harald G. Koch

Residenza Matera 1 @HGK_2

In einer prächtigen Residenz im Herzen Materas fürstlich wohnen, mit beeindruckendem Blick auf die Sassi und die barocke Altstadt.

Früh morgens öffnet man die Augen und sieht über sich ein mit Fresko bemaltes Gewölbe. Auch im großzügigen Wohnzimmer sind die Wände verziert: Vom Balkon aus genießt man ein imposantes Panorama auf das barocke Viertel der Stadt. Die historische Residenz, die sich in einem ehemaligen, um das Jahr 1000 gebauten Wehrturm befindet, erreicht man über eine große Treppe von der zentralen Straße Via Duomo aus. Oben angekommen, tritt man in den Eingangsbereich, dann in einen ersten, 25 qm großen Salon, der als Schlafzimmer dient, und danach in einen zweiten Salon ein, wo sich das Wohnzimmer befindet. Die gewölbte Decke ist in allen drei Zimmern 5 Meter hoch, so dass die Höhe der Wände im Wohnzimmer für einen Hängeboden mit zusätzlichem Bett ausgenutzt wurde. Unter dem Hängeboden gibt es die Essecke, eine kleine Küche mit einem zweiten Balkon mit Blick auf den Sasso Barisano und das Bad mit einer bequemen Duschnische. Auf dem kuscheligen Sofa im Wohnzimmer kann man eines der vielen Bücher über die Stadt und die Region Basilikata lesen, die in der kleinen Bibliothek im Schlafzimmer den Gästen zur Verfügung stehen.

Residenza Matera 2 @HGK_2
Residenza Matera @HGK_2
Residenza Matera 3 @HGK_2

TIPP
Von einem Belvedere auf der Straße Via Duomo hat man einen wunderschönen Ausblick auf den Sasso Barisano.