Back dich glücklich


Text: Nicoletta De Rossi

Ein Buch mit „genussvollen“ Bildern und Kuchenrezepten aus Südtirol lädt zum Nachmachen und Genießen ein – für Naschkatzen und Feinschmecker.

Ein Augenschmaus ist dieses Buch über Kuchenrezepte, die allein schon durch ihre Präsentation den Leser verführen: Bereits beim Durchblättern „zergehen“ einem die Kuchen auf der Zunge. Das Layout dieses Rezeptbuches ist so schön, dass man es auch als Designobjekt betrachten kann – auf jeden Fall ist das Buch eine gelungene Geschenkidee! Wertvoll ist auch das verwendete Papier im Vintage-Look. Ob man die knapp 40 Kuchen wirklich alle selbst backen kann? Selbstverständlich, denn – wie die Autorin Waltraud Tschurtschenthaler in ihrem Vorwort schreibt – das Backen „wird man wohl lernen können!“ In ihren Rezepten findet man nicht nur die notwendigen Zutaten und eine ausführliche Beschreibung der Zubereitung, sondern auch Hinweise für die richtigen Springformen, mit Backzeit und Backtemperatur sowie ihren persönlichen Tipps dazu – und mit Deko-Ideen. Am Anfang des Buches werden sogar die Grundlagen für ein gutes Gelingen zusammengefasst.

Zur besseren Übersicht hat die Südtirolerin ihre Rezepte in drei Kapitel aufgeteilt: cremige Kuchen, Rührteigkuchen und Kuchen aus Mürbteig. Am Ende fehlt nicht ein Glossar mit Tipps aus ihrer Backstube. Jedes Rezept wird durch eine emotionale Erzählung angekündigt, die den Leser in frühere Zeiten zurück versetzt, welche die Autorin beim Backen, und beim Schreiben, immer wieder inspirieren.

„Back dich glücklich“ Athesia
Von Waltraud Tschurtschenthaler; Konzept/Fotografie und Foodstyling von Sara Italiano
Mit Hardcover, glutenfreien Rezepten und 120 Fotos
19,90 €
ISBN 978-88-6839-1737

Der Titel der italienischen Version lautet:
„Torte & Segreti“
ISBN 978-88-6839-1744