Viridalia in Thiene


Text: Nicoletta De Rossi   •   Bild:  Castello di Thiene

facciataok_2

In der eindrucksvollen Villa Porto Colleoni aus dem 15. Jh., die wegen ihrer festungsartigen Architektur “Castello” genannt wird, werden oft Veranstaltungen organisiert. Am zweiten Wochenende im September ist sie die Kulisse für die 8. Ausgabe der Veranstaltung Viridalia. Bei dem Orchideen, Gemüsegärten, Gärten und Gärtnern gewidmeten Event geht es heuer um Wasser und Wasserpflanzen. Das Castello, das im Herzen der Stadt vor dem Rathaus liegt und von einem schönen Park umgeben ist, kann man das ganze Jahr über besichtigen.

VIRIDALIA

Wo:
Corso Garibaldi 2, Thiene (Provinz Vicenza)

Wann:
10. und 11. September 2016