Osterie d‘Italia


Text: Nicoletta De Rossi

Packen Sie den Führer „Osterie d’Italia“ 2017 für den Sommerurlaub in Italien ein!

Wer der italienischen Sprache mächtig ist und auf der Suche nach guten Lokalen auf der Halbinsel ist, sollte den Führer „Osterie d’Italia“ dabei haben.
Aufgelistet und nach Regionen unterteilt findet man in dem Buch 1570 Osterie, in denen man traditionelle Gerichte aus hochwertigen Zutaten und mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis genießen kann. Darunter werden knapp 200 Lokale wegen ihres Käseangebots und 375 wegen ihrer Weinkarte besonders empfohlen. Der Führer ist auch mit 344 Adressen in der Umgebung versehen, in denen man qualitativ gute Produkte kaufen oder ein gutes Eis essen kann. Auch wer sich vegetarisch oder glutenfrei ernährt kommt mit diesem Guide nicht zu kurz.
Mit dem Symbol der Schnecke @ werden alle Lokale markiert, die am besten die Slow Food-Philosophie verkörpern.

Copertina_Osterie_2017_DEF_2

 „Osterie d‘Italia“ Guida 2017
Slow Food editore
895 Seiten
ISBN 978-88-8499-409-7
22 €
www.slowfoodeditore.it