Das Relais Ca‘ Alberti auf der Insel Lido


Text: Nicoletta De Rossi    •    Bilder: Relais Ca‘Alberti und Harald G. Koch

© Harald G. Koch
© Harald G. Koch

Auf der venezianischen Insel Lido versteckt sich das raffinierte Charme-Hotel Relais Ca‘ Alberti in einer einmaligen Umgebung mit exquisitem Ambiente und Service.

Das elegante zweibogige Fenster auf der Fassade des venezianischen Charme Hotels Ca‘ Alberti lässt nur ahnen, was für ein raffiniertes und gemütliches Ambiente die Gäste im Inneren erwartet. Im Herzen der Ortschaft Malamocco, einst Sitz des Dogen, befindet sich das exklusive Hotel auf der Insel Lido in einem Palazzo aus dem 13. Jh. Das Haus bietet großzügige und sehr ruhige, mit raffiniertem Mobiliar und authentischen wertvollen Antiquitäten und Accessoires eingerichtete Zimmer und Suiten. Sie blicken auf den stillen Platz Campo della Chiesa oder auf den mit duftenden Pflanzen und Blumen verzierten Hinterhof. Im Erdgeschoss genießt man im eleganten, mit Antiquitäten geschmückten Kaminsaal das Flair alter Zeiten. In der schönen Saison frühstückt man im grünen Hinterhof, wo man mit hausgemachten Brot, Kuchen und Konfitüren und frischem saisonalem Obst und Gemüse aus dem eigenen nahen Garten und weiteren Köstlichkeiten verwöhnt wird: Zubereitet wird das Frühstück in der alten Küche aus dem 16. Jh., wo auch Kochkurse gehalten werden. Die zwei Inhaberinnen, Micaela Salmasi und Michela Cafarchia, die sich »locandiere« (Gastwirtinnen) wie in einer venezianischen Komödie Goldonis nennen lassen, kümmern sich liebevoll um ihre Gäste. Draußen erlebt man die magische Stille dieses Ortes. Mit ein paar Schritten kann man das atemberaubende Panorama Venedigs und fantastische Sonnenuntergänge auf der Lagune bewundern. Möchte man das offene Meer sehen, erreicht man in der entgegengesetzten Richtung an duftenden Obst- und Gemüsegärten vorbei in wenigen Minuten die 5 km langen Murazzi: Die mächtige Damm aus istrischem Kalkstein wurde erbaut, um die Insel Lido und die Lagune Venedigs vor der Erosion durch das Meer zu schützen. Dies ist auch ein optimaler Ausgangpunkt für Wanderer und Jogging- oder Nordic Walking-Enthusiasten.

002 Caminetto_2
017 Porta_2

Zum Relais gehört auch das ebenso raffinierte Hotel Ca‘ del Borgo in einem prächtigen Palazzo aus dem 14. Jh, der nur ein paar Schritte vom Ca‘ Alberti entfernt liegt.

© Harald G. Koch
© Harald G. Koch
© Harald G. Koch
© Harald G. Koch

Dieser Artikel könnte Sie auch interessieren:

Golf Lido_HGK 1_300x300
Golfspielen in der Lagune