Sizilien – Hymne an die Schönheit


Text: Sylvia Pastres

Der neue ADAC-Reiseführer über Sizilien von der Autorin Nicoletta De Rossi führt den Leser auf die italienische Insel, wo alles faszinierend ist: Natur, Klima, Geschichte, Mythos und Alltag.

Beim neu gestalteten ADAC-Reiseführer über Sizilien spürt man als Leser sofort die Faszination der antiken Trinacria, der auch Autorin Nicoletta De Rossi erlegen ist. Wer auf Sizilien war, weiß es aus eigener Erfahrung: An die italienische Insel im Mittelmeer verliert man sein Herz! Alles ist dort hinreißend, angefangen von einer unerwartet vielfältigen Natur, welche die Autorin mit Leidenschaft beschreibt: Neben einem bezaubernden tiefblauen Meer und wunderschönen Küstenstrecken mit einladenden, fast karibischen Stränden und Buchten entdeckt man auch packende Berglandschaften, wie beispielsweise im Parco dei Nebrodi. Majestätisch ragt der Ätna, der aktivste Vulkan Europas, über der ganzen Insel auf, aber auch der kleinere Vulkan Stromboli prägt den Alltag dieser antiken Region. Die italienische Autorin begibt sich auch auf eine Reise zu den Spuren der Vergangenheit und bestückt ihren Reiseführer mit einer Fülle von Hinweisen auf atemberaubende Ausgrabungen und Tempel, wie die in der Valle dei Templi in Agrigent: Die Spuren der Antike auf Sizilien suchen ihresgleichen weltweit! Selbstverständlich gibt sie auch ihre Favoriten in den Top-Tipps preis, darunter die Barockstadt Ragusa und die Liparischen Inseln. Viele Informationen und Empfehlungen bezeugen auch ein vielfältiges Alltagsleben: Bunte Märkte schmücken die ganze Insel, einige sind historisch, wie die in Palermo, Catania oder Syrakus. Dabei lernt man auch Siziliens Spezialitäten und sein leckeres Street-Food kennen.
In den „Blickpunkt“-Kästen werden vertiefte Einblicke in viele sizilianische Traditionen, wie die Misteri in Trapani, oder typische Produkte, wie die Keramik, gegeben. Kleinere gelbe ADAC-Kästen geben kompakte informative Notizen, genauso wie die Überachten-Seiten am Ende jedes Kapitels. Ausführliche und praktische Hinweise findet der Leser auch am Ende des Bandes im „Sizilien von A–Z“, und detaillierte Karten und Pläne helfen bei der Orientierung auf der größten italienischen Insel. Auch für den schnellen Besuch wird gesorgt: Auf der vorderen Klappe hat De Rossi die Highlights, die man in Palermo an einem Tag besuchen sollte, zusammengefasst. Die Begeisterung, welche die Autorin selbst bei jeder neuen Entdeckung packt, ist ansteckend, und beim Lesen entwickelt man den Wunsch, selbst so schnell wie möglich auf Sizilien zu sein!

9783956893483_Sizilien.indd

„Sizilien – Auf den Spuren der Vergangenheit“ – ADAC Reiseführer
von Nicoletta De Rossi
Gräfe und Unzer Verlag
148 Seiten
ISBN 978-3-95689-348-3
www.adac.de/reisefuehrer