Das Outdoor-Lifestyle-Stil von Fast


Text: Nicoletta De Rossi   •   Bild: Fast

1 Fast_New-Wood Plan_2

Der Outdoor-Möbel-Hersteller Fast hat auf der Mailänder Möbelmesse Salone del Mobile 2018 für den Außenbereich Modelle die Kollektion New-Wood Plan aus einem neuen Material präsentiert, das wie Holz aussieht und sich genauso anfühlt, aber kein Holz ist.

Schön und harmonisch wirken die jüngsten, in Zusammenarbeit mit dem Designstudio Lievore-Altherr entstandenen Kollektionen von Fast, der Firma aus dem Tal Valle Sabbia in der Provinz Brescia. Im Fokus ihrer Entwicklung und Produktion steht die harmonische Beziehung zur Natur. Deswegen bestehen ihre Produkte nicht nur aus dem für die Firma traditionellen und vertrauten Aluminium, sondern auch aus hochinnovativen Materialien: Anstelle von Holz setzt Familie Levrangi auf einen neuen revolutionären, vollständig recycelbaren Werkstoff aus umweltfreundlichen Naturfasern, der überaus beständig gegen Feuchtigkeit, Kälte, Sonneneinstrahlung und Chlor ist. Dazu bietet dieses Material dieselbe Haptik und Optik wie das Holz. Neu ist auch ein besonders widerstandsfähiges, selbsttragendes und UV-beständiges Gewebe, das dank seiner luftigen, atmungsaktiven Struktur Nässeansammlungen vermeidet: Es ist daher ideal für komfortable und ergonomische Outdoor-Sitzlösungen, um den Garten gemütlich zu genießen. Stühle, Chaiselongues, Bänke, Tische sowie Zubehör von Fast sind funktionell und praktisch, sie sind schön anzufassen und bereichern Garten und Terrasse mit ihrem modernen und ausgefallenem Design.

Seit 1995 stellt die Familie Levrangi ihre neue Generation von Outdoormöbeln im lombardischen Vestone her.
www.fastspa.com

1 Fast_Zebra_2
8 Fast_New-Wood Plan_2
5 Fast_New-Wood Plan_2
9 Fast_Forest char_2