Venedig – magische Stadt auf dem Wasser


Text: Sylvia Pastres

Autorin Nicoletta De Rossi schreibt in ihrem neuen ADAC-Reiseführer über Venedig und warum die einzigartige Stadt zwischen Himmel und Wasser den Besucher fasziniert.

Die Entdeckung Venedigs beginnt bereits bei der Annäherung an der Stadt, erzählt Autorin Nicoletta De Rossi im Impressionen-Kapitel ihres ADAC-Reiseführers „Venedig – Die unvergleichliche“. Die gebürtige Venezianerin ist selbst von ihrer Heimatstadt, die seit 1987 UNESCO-Weltkulturerbe ist, fasziniert. „Venedig ist keine Fata Morgana, kein Traum, keine Utopie, kein Disneypark“, behauptet die Autorin entschieden, sondern eine durchaus reelle Stadt. Wie alle Städte entwickelt sie sich ständig, nur anders, weil sie auf dem Wasser gebaut ist. Seit seiner legendären Gründung (421 n. Chr.) rebelliert Venedig gegen die Natur und verdient deswegen die Bewunderung der ganzen Welt. Die sechs Kapiteln, in denen die Autorin diese „Biberrepublik“ – wie Johann Wolfgang Goethe die Stadt in seiner „Italienische Reise“ bezeichnete – beschreibt, sind nicht nur von Palazzi, Kirchen und Kunstwerken voll, sondern auch von vielen Tipps – auch Spartipps –  und Kuriositäten. De Rossi begleitet den Leser durch die Sestieri, wie die Stadtviertel in Venedig genannt werden, und zeigt ihm neben Brücken (über 400), Kanälen (fast 180) und oft schiefen Campanili die unvollkommene Schönheit dieser Pfahlbaustadt, die auf Millionen Holzpfählen steht. Der Reiseführer bietet auch Vertiefungstexte beispielsweise über den Kampf gegen das Wasser, den Massentourismus oder die gigantischen Schiffe, die durch den Giudecca-Kanal passieren. Im Buch erfährt man auch, wo man ein ruhiges Venedig mit kaum Touristen erleben kann.

9783956894169_Venedig.indd

Durch den Quickfinder am Anfang kann sich der Leser nach seinen Favoriten gleich am Anfang orientieren. Vor allem für den Besucher, der noch nie in Venedig war, sind auf den vorderen und hinteren Klappen 10 Top-Tipps und 25 Empfehlungen der Autorin zusammengefasst. Am Schluss findet er nützliche Informationen von A bis Z über die Lagunenstadt. Venedig ist das Reich der Vergänglichkeit, deren morbider Charme viele Romantiker in seinen Bann zog. Vom Zauber der Stadt fühlten sich viele heute noch gefangen genommen, auch Autorin De Rossi und sicherlich auch die Leser dieses Bandes.

„Venedig – Die Unvergleichliche“ – ADAC Reiseführer
von Nicoletta De Rossi
Gräfe und Unzer Verlag
148 Seiten
ISBN 978-3-95689-416-9
www.adac.de/reisefuehrer