„The Authentic Italian Table“ in München


Text: Nicoletta De Rossi

Italcam_Webbanner_facebook_Rev01_2

Die von der Italienische Handelskammer München-Stuttgart organisierte Veranstaltung „The Authentic Italian Table“ setzt sich als Ziel, auf die Hochwertigkeit echter italienischer Lebensmittel (mit den Gütesiegeln IGP und DOP) aufmerksam zu machen. Wie oft als Endverbraucher hört oder liest man von italienischen Lebensmitteln und Spezialitäten, aber wer kennt tatsächlich ihre Qualität und wer kann authentische italienische Produkte von Produkten unterscheiden, die dagegen nur italienisch klingen? Deswegen ist die Information darüber sehr wichtig: Die diesjährige Aktion, die gleichzeitig in Nordamerika, Asien und ganz Europa stattfindet, ist ausschließlich den authentischen italienischen Lebensmitteln gewidmet. Durch Berichte, ein Show-Cooking-Wettbewerb und gezielte Seminare, zum Beispiel über Olivenöl und Prosecco, soll das zweitätige Event „The Authentic Italian Table“ für Klarheit in der Welt der authentischen und qualitativ hochwertigen italienischen Lebensmittel schaffen.

„The Authentic Italian Table“

Wo:
im Eataly, in der Schrannenhalle, Viktualienmarkt 15, in München

Wann:
25. und 26. Juni 2019

logo TAIT_DEF_TR-NO-SCRITTE_2

www.italcam.de

True Italian Taste ist eine Initiative des italienischen Wirtschaftsministeriums und der Assocamerestero, dem Dachverband der italienischen Handelskammern im Ausland.

Italcam_Webbanner Signatur_2