Weihnachtsmarkt in Siena: Il Mercato nel Campo


Text: Nicoletta De Rossi   •   Bilder: Il Mercato nel Campo 

37a

In der wunderschönen Piazza del Campo im toskanischen Siena findet auch dieses Jahr der Weihnachtsmarkt „Il Mercato nel Campo“ rund um das Fest der Immacolata
(der Unbefleckten Empfängnis) statt. Über 150 Stände bieten ihre Waren in der traumhaften mittelalterlichen Kulisse an und folgen wegen ihrer Position und Form den Gemeinvorschriften aus dem 14. Jahrhundert. Auf diese Weise wird das gastronomische Angebot auch optisch von den in Handarbeit hergestellten Produkten getrennt. Auf dem Markt findet man nicht nur Spezialitäten aus der Region Siena, sondern auch Köstlichkeiten aus ganz Italien, wie beispielsweise extranatives Olivenöl: Dem exquisiten Produkt ist das diesjährige Weihnachtsmarkt gewidmet. Rund um das extranative Olivenöl werden verschiedenste Veranstaltungen, wie Kochshows oder Workshops, organisiert: Den Besuchern wird erklärt, wie das Olivenöl in der Kosmetik oder bei der Speiseeisherstellung verwendet wird. Auf dem Markt werden aber auch schöner Weihnachtsschmuck und verschiedenste Objekte und Accessoire aus lokaler Handarbeit ausgestellt. Darüber hinaus entdeckt der Besucher alte, vergessene handwerkliche Berufe.

Il Mercato nel Campo

Wo:
Piazza del Campo in Siena

Wann:
7. und 8. Dezember 2019

91a
191144_fotodipietroa