Trentino: Hotel alle Piramidi


Text: Nicoletta De Rossi    •    Bilder: Hotel alle Piramidi

Entrata_72dpi
Stufa b_72dpi

Bei der Familie Villotti hat man immer das Gefühl, richtig verwöhnt zu werden.

Herr Fabrizio und seine Familie tun alles mit viel Leidenschaft und Professionalität, deswegen fühlt man sich im 1946 gegründeten traditionsreichen, komplett renovierten Hotel richtig wohl – fast wie zuhause. De lange Anreise nach Segonzano in der Val di Cembra ist deswegen gleich wieder vergessen, sobald man angekommen ist! 

Möchte man einen Tipp für einen Ausflug oder eine andere Aktivität in der Natur, braucht man nur zu fragen, und wird mit Vorschlägen schon überschüttet: Die wunderbare Landschaft der Umgebung mit Highlights wie den einzigartigen Erdpyramiden bietet viele Möglichkeiten an, und das Hotel befindet sich in einer idealen Ausgangsposition für Touren und Wanderungen.  Den Tag im Freien kann man dann bei einem Besuch im Wellness-Zentrum ausklinken lassen, und die Krönung erlebt man später im Restaurant des Hotels bei einem typisch Trentiner Menü.

Tipp:
Bei der Wanderung zu den Erdpyramiden sollte man ein paar Minuten mehr einplanen, um den schön gemalten Holzaltar in Schnitzarbeit der Kirche SS. Trinità in der Ortschaft Stedro zu bewundern.