Modisches von der Lagune


Text: Nicoletta De Rossi    •    Bilder: Perencin

2016-04-06 11.51.38

Kleider, Jeans und Jumpsuits sind in diesem Sommer trendig.

Was in Venedig und Umgebung jeden beeindruckt, ist die angeborene Eleganz dieser Gegend: Die meisten Leute sind hier einfach gut und raffiniert angezogen. Das weiß Gianluca Perencin, Inhaber des traditionsreichen Familienbetriebs Perencin, sehr gut. Seit über 25 Jahren arbeitet er im Modegeschäft seiner Familie, wo man eine große Auswahl an Kleidungsstücken und Accessoires hat. Ob es für den kommenden Sommer ein Must-have gibt? „Ja, doch! Die Frau wird wieder Kleider tragen: Modelle aus leichten Stoffen oder Spitze, mit Fransen oder Pailletten, aber auch mit bis zu 10 cm hohen Querstreifen. Eine unerwartete Neuheit ist der Jumpsuit aus Jeans, aber auch aus leichter Viskose mit Trägern, die am Hals zusammenknotet werden – in diesem Fall wird er zur Variante für ein Cocktailkleid. Sehr trendy sind auch fantasiereiche und geometrische bunte Muster mit Dekoren in der Form von Blumen, Federn und Tieren – mit der passenden Tasche“, erzählt Gianluca Perencin. Der Denim ist heuer praktisch unentbehrlich: „Deswegen muss man eine Jeans-Hose, ein Jeans-Hemd oder eine Jeans-Jacke in diesem Sommer einfach haben“, bestätigt Perencin. Und für den Mann überwiegen die klassischen Farben wie Schwarz, Blau oder Hellgrau sowie die Farbe Schlamm. Einen Anzug wird Er aber nur zu ganz besonderen Anlässen anziehen, ansonsten herrscht der Casual-Style.

IMG_2753
IMG_7591
Jesolo 2 IMG_4215
Jesolo 4
IMG_7595

Perencin: www.perencin.com
Im Hauptgeschäft in Quarto d’Altino oder im Laden am Lido di Jesolo.